Persönliche Anforderungen

Aus dem weiten Berufsspektrum ergibt sich, dass diejenigen, die sich ernsthaft für ein Architekturstudium interessieren, folgende Begabungen und Fähigkeiten bereits besitzen oder im Verlauf ihrer Ausbildung erwerben sollten:

  • Kreativität und Phantasie
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Logisches Denken
  • Organisatorisches und kaufmännisches Talent
  • Geschick im Umgang mit Menschen
  • Kenntnisse über und Verständnis für handwerkliche Arbeiten und für Konstruktionen

Architektinnen und Architekten brauchen darüber hinaus eine gute Allgemeinbildung sowie eine solide fachliche Ausbildung. Sie müssen sich während der Berufstätigkeit ständig fortbilden.

In der Arbeit von Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadt-planern spielen Fragen der Betriebswirtschaft, des Rechts und der Kommunikation eine ständig wachsende Rolle. Wer sich für den Beruf interessiert, sollte deshalb grundsätzlich dazu bereit sein, sich auch in diese Themenfelder einzuarbeiten.

Ausführliche Informationen zu den Studienmöglichkeiten findet man unter www.aknw.de